Ein Herz für Kinder

„Wir mischen uns dort ein, wo Kinder Hilfe brauchen“. 1978 von Verleger Axel Springer  zunächst als Aktion für mehr Verkehrssicherheit ins Leben gerufen, wurde „Ein Herz für Kinder“ bald zu einer international aktiven Hilfsorganisation. Und noch heute geht es um die Schwächsten – die Kinder. Sowohl in Deutschland, wo der Förderschwerpunkt liegt – denn auch hier brauchen bedürftige Kinder und Familien Unterstützung. Aber auch im Ausland, wo Kinder Opfer von grauenhaften Kriegen werden, wo das Zuhause von Kindern durch verheerende Naturkatastrophen zerstört wird, wo Kindern in ihrer Heimat keine qualifizierte medizinische Hilfe zuteil wird. Jeder Cent einer Spende kommt da an, wo Hilfe benötigt wird.

zur Homepage